Billigflug nach Australien

Für einen Billigflug nach Australien gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten: Entweder man fliegt mit einer Airline nach Australien, oder man kombiniert zwei Billigflüge (Europa > Asien > Australien).

Die erste Variante ist die komfortabelste und vorallem für Leute geeignet die noch nie in Asien oder Australien waren, oder ein Hin- sowie Rückflugticket buchen wollen.

Die zweite Variante ist vorallem billiger für Leute die Oneway fliegen. Will man ein Hin- und Rückflugticket buchen, so ist die erste Variante billiger.

1. Normaler Billigflug

Einige Airlines wie Emirates, Qantas oder Singapore Airlines bieten hin und wieder in Sonderangeboten Billigflüge nach Australien an.

2. Zwei Billigflüge kombinieren

Eine weitere Möglichkeit billig nach Australien zu kommen ist es, zwei Billigflüge zu kombinieren. Jede Airline die nach Australien fliegt, muss einen Zwischenstopp in Asien oder Dubai einlegen um aufzutanken. Kombiniert man nun einen Billigflug von Europa nach Asien oder Dubai, mit einem billigen Weiterflug mit einer andern Airline von Asien oder Dubai nach Australien, so kommt man meistens günstiger dabei weg als mit einer Airline die beide Flüge stellt.

Der Faktor Stress

Doch diese Möglichkeit hat neben dem positiven Effekt billiger zu sein auch eine negative Seite: Da man mit zwei verschiedenen Airlines fliegt, sollte man vorsichtig sein und die Flüge lange genug auseinander buchen, damit man nicht den Weiterflug nach Australien verpasst. Am besten ist es, ein oder zwei Tage Zwischenstopp in Asien zu machen, so dass man ohne Stress den Weiterflug wahrnehmen kann.

Die besten Stopover-Flughäfen für diese Variante sind Bangkok oder Singapore, da diese ziehmlich genau in der Mitte zwischen Australien und Europa liegen und hier die meisten Billigflieger verkehren.

Billigflug nach Australien über Bangkok

Wer über Bangkok nach Australien fliegen will, der fliegt am günstigsten mit Airberlin nach Bangkok und von dort aus mit Jetstar weiter nach Australien, dies sind für diese Route die zwei günstigsten Airlines.

{ 10 comments… read them below or add one }

Jens Juni 5, 2009 um 06:41

Ich bin dieses Jahr auch mit der zweiten Möglichkeit nach Australien und bin mit Airberlin und Jetstar über Bangkok nach Australien geflogen. Insgesamt hat mich der Trip 600 Euro für Oneway gekostet + die Übernachtungen in Bangkok. Ich habe dann gleich 1 Woche Urlaub in Bangkok gemacht um ein paar Sachen billig einzukaufen usw.

Allerdings habt ihr recht mit dem Stress, ich hätte sogar fast meinen weiterflug verpasst, da in der Innenstadt mal wieder ein riesiger Stau war und ich ca 3 Stunden mit dem Taxi zum Flughafen gebraucht habe 😉

Ich denke nächstes mal werde ich vermutlich wieder einen durchgehenden Flug nehmen, da es einfach weniger stressig ist.

Gruß Jens

Antworten

lena September 19, 2009 um 17:04

hallo jens,
ich fliege im januar für ein jahr nach australien ud überlege , welche möglichkeiet für mich die beste idt. die zweite möglichkiet hört sich gut an. ist es denn möglich ohne rückflugticket einzureisen? wie hast du das gemacht?

Antworten

Mario August 5, 2009 um 17:05

Hey Jens, ich hab genau das gleiche vor wie du. Will nämlich auch nen paar Tage in Bangkok bleiben. Da ich aber noch nicht in Asien war bin ich skeptisch ob das alleine ein wenig gefährlich ist. Würd mich freuen wenn mir nen bischne was dazu erzählen könntest oder tipps für mich hast.

Antworten

Ukorre September 17, 2009 um 14:31

Die Kombination ist meiner Meinung nach die beste Möglichkeit, nach Australien zu fliegen. So kann man in den meisten Fällen Geld sparen. Und der Stress wird sich in Grenzen halten, wenn man, wie du schon schreibst, ordentlich Spielraum lässt.

Antworten

Jan November 2, 2009 um 16:35

ich bin die Strecke mit Emirates geflogen. Von Frankfurt nach Dubai,mit Stopoverprogramm in Dubai, dann weiter nach Bangkok, auch hier hab ich wieder einen Stop gemacht, zwei Tage später weiter Richtung Australien. Ich bin von Melbourne aus zurückgeflogen, da fliegt Emirates über Singapure, wo ich auch noch einen Stop gemacht habe, der allerdings kostenpflichtig war. Alles in allem hab ich etwas über 800 EUR bezahlt und es war ein Klasse Trip.

Antworten

Lisi Januar 6, 2010 um 20:05

Hallo,
ich möchte Anfang November nach Australien fliegen und nach fünf Wochen wieder zurück. Mein Problem: ich bin noch unschlüssig, ob ich jetzt schon buchen soll, oder noch warten soll? Hat jemand einen Tipp, wann die beste = günstigste Zeit, ist Flüge nach Australien zu buchen?
Vielen Danke schon Mal im Voraus!
Lisi

Antworten

mo März 3, 2010 um 06:50

Das Gleiche frag ich mich auch. Hast du mittlerweile was herausgefunden? Bei meinen bisherigen Recherchen komme ich, nur für den Hinflug, auf etwa 800€!

Antworten

Wilfried Januar 15, 2010 um 13:57

Hallo

kann mich Lisi anschließen, auch wir gehen im November für 4 wochen wahrscheinlich mit 6 oder 8 Leuten nach Australien mit 2 Tage Zwischenstop in Signapur oder Hong Kong; vielleicht hat jemand einen Tip wie wann und wo günstig zu buchen
Sag an dieser Stelle schon mal Danke für eure Hilfe
Wilfried

Antworten

Wilfried Becker Mai 8, 2010 um 09:18

Hallo Zusammen

auch wir haben das gleiche Problem; wir möchten am 30.Oktober bis zum 25.November 2010 mit Zwischenstop in Hong Kong (2 Tage) nach Australien.
Wir sind 8 Leute und wie ich weis sind die Flugverbindungen tendenziell im Herbst etwas teurer wie im Frühling.

Kann uns jemand helfen ein günstiges Angebot zu finden, oder hat vielleicht schon jemand eines gefunden und würde uns die Adresse des Reisebüros/Veranstalters vermitteln?

Vielen Dank im Voraus

Gruß

Wilfried

P.S.: Für alle die Australien noch nicht erlebt haben, kann ich aus Erfahrung sagen( habe 2 Jahre dort gelebt) das es aus meiner Sicht kein Land gibt wo es so ein kontrastreiches Angebot an Natur zu erleben gibt.

Antworten

Theresia und Klaus Juli 17, 2012 um 18:19

Ist ja alles recht und gut. Ein halbes Jahr vorher gebucht, aber …die Preise !!!!Einen Flug d i r e k t????Wo gibt es den????
Wir reisen seit 11 Jahren nach Australien, mal über Bangkok,mal über Sinapore, mal über Dubai….bis jetzt war alles super, aber nicht günstig. Waren jetzt für 5 Monate in Melbourne und Canberra. Wir kennen Neuseeland, Tasmanien, Vanuatu und viel!!!…. Australien.Würden uns auch mal für einen richtig billigen Flug interessieren!!!! LAUDA-AIR ist ganz und gar nicht zu empfehlen!!!!!Sehr, sehr schlechter Service!!!!Quantas, Singapore Airline oder Emirate ok!!!

Antworten

Leave a Comment