Das Working Holiday Visum

Der wichtigste Punkt ist wohl das Visum. Bevor man sich um alle anderen Sachen kümmert sollte das Working Holiday Visum beantragt werden. Die Beantwortung der Fragen dauert so ca. 40min. Die Online-Bewerbung ist eine schnelle und einfach Methode aber leider hat sie einen Nachteil: die 125 Euro Bearbeitungsgebühr können nur per Kreditkarte bezahlt werden.

Da ich keine besitze musste ich mir die von meinem Vater leihen. Es spielt dabei keine Rolle, ob derjenige der die Gebühren bezahlt auch der Antragsteller ist. In der Regel bekommt man bereits nach spätestens zwei Tagen eine Bestätigung per Email über die Erteilung des Visums, mit folgendem Betreff: Visa Grant Notification Application for Subclass 417 – Working Holiday (Temporary) (Class TZ) Visa.

Nur in einzelnen Fällen kann die Bearbeitung bis zu 6 Wochen in Anspruch nehmen.

Hebt das Schreiben gut auf, denn ihr müsst es am Flughafen bzw. später auf den australischen Behörden vorzeigen. Ihr bekommt auch keine weitere Post.

{ 47 comments… read them below or add one }

Thilo November 14, 2008 um 12:20 Uhr

Hey!
Hab mal ne Frage zu dem Visum-Schreiben.
Wenn ich die Mail von eVisa.WHM@immi.gov.au bekomme und Sie dann am Flughaven oder bei den Behörden vorlege,bekomme ich dann noch irgendeine Bestätigung, dass ich das Visum besitze, oder ist die einzige Bestätigung diese eMail?
Gruß
Thilo
Ps: Is ne echt coole Seite.
Hat mir sehr bei meiner Vorbereitung geholfen.

Antworten

Robin November 15, 2008 um 04:27 Uhr

Hallo Thilo,

irgendwie ist das unterschiedlich. Ein Freund von mir ist in Sydney gelandet und hat da noch ein Visum in seinen Pass eingeklebt bekommen. Wir sind in Melbourne gelandet und da war das nicht so.
Im Allgemeinen kontrollieren alle Behoerden und Jobagenturen das sowieso online. Sie geben einfach deinen Namen und deine Reisepassnummer ein und dann wird ihnen angezeigt, ob man ein gueltiges Visum besitzt oder nicht. Ich hatte diese Mail aber ausgedruckt und mitgenommen, man kann ja nie wissen (hatte es aber nie gebraucht, da sie das online checken).

Achja, danke fuer die Blumen 😉

Gruesse, Robin

Antworten

Phil Juni 25, 2009 um 21:18 Uhr

Hallo zusammen,

jetzt hab ich auch noch ein kleines Anliegen zu dem Thema: Weiß jemand, ob das Visum auch an die angegebene Adresse gekoppelt ist? Werde nämlich meine Wohnung abgeben und während meiner Reise wieder bei meinen Eltern den Erstwohnsitz haben. Da hab ich mich gefragt, ob das dann Probleme bei der Einreise geben könnte…
Kann mich Thilo nur anschließen!

Gruß
Phil

Antworten

Marco November 12, 2009 um 10:33 Uhr

Hallo Phil,

schade, dass dir keiner auf die Frage geantwortet hat, weil genau vor dem gleichen Problem stehe ich auch gerade.
Bist du mittlerweile schon in Australien oder hast anderweitig eine Antwort erhalten?

Antworten

Anna Dezember 11, 2009 um 20:24 Uhr

huhu,

habt ihr mittlerweile mehr dazu erfahren? ich stehe vor dem gleichen problem und weiss nicht, an wen ich mich wenden kann.

freue mich sehr über eure hilfe.

die fast verzweifelte anna 😉

Antworten

Nele September 24, 2009 um 03:24 Uhr

Interessant ist sicher auch noch der Fakt, dass ihr euch nicht in Australien befinden duerft, um das Visum zu beantragen. Also die meisten werden es eh von Deutschland aus tun, aber da ich schon hier studiere, muss ich, um es zu beantragen, nach Neuseeland fliegen:)

Antworten

Susan November 19, 2010 um 21:25 Uhr

Hallo Nele,

nun ist deine Anmerkung zum WHV zwar schon lange her, aber ich habe dennoch eine Nachfrage. Ich werde auch ab Februar in Australien studieren und möchte danach das WHV erwerben.
Ich muss also nach Neuseeland um von dort aus (außerhalb Australiens) das WHV zu beantragen?
Wie lange hat es bei dir gedauert eh du dein Visum erhalten hast?

Liebe Grüße
Susan

Antworten

Leo Oktober 4, 2009 um 10:40 Uhr

Hey!

Ich hab mal eine Frage zu dem Visum: Wenn ich das, ich sag mal, im Januar schon beantrage, weil ich sicher gehen will, dass ich es auch habe, und erst im Juni fliege – sind dann schon 5 Monate Visums-Zeit verstrichen und ich kann nur noch 7 Monate nach Australien?

Antworten

Luca Oktober 4, 2009 um 10:47 Uhr

Hallo Leo,

nein, das Jahr beginnt mit der Einreise.

Antworten

Lisa Oktober 26, 2009 um 17:41 Uhr

Ich hab ein riesiges Problem!!! Und zwar habe ich gerade das Visum beantragt und als ich mit meiner neuen Kreditkarte von der DKB bezahlen wollte, stand da plötzlich: „Payment rejected: Insufficient funds“
Das kann aber nicht sein, weil ich kürzlich noch 900,00 Euro überwiesen habe und das Visum nur 144 Euro kostet.
Was mach ich jetzt???!!! Ihc kann ja nicht nochmal alles ausfüllen.. Das Visum krieg ich ja nur einmal im Leben… Warum funktioniert das denn nicht? Muss man denn beim Beantragen schon die 3000 Euro nachweisen können??? Das kann doch nicht sein, wenn man auch irgendne andere Kreditkarte zum Bezahlen nehmen kann… Bin völlig verzweifelt! Helft mir!!!

Antworten

Ingrid November 19, 2009 um 14:53 Uhr

Lisa,
beanfrage es nochmal. vielleicht hast du etwas nicht korrekt geschrieben wenn du die Zahlung gemacht hast. versuch es einfach noch ein mal.

Antworten

Matthias August 22, 2013 um 02:54 Uhr

Ich habe eben dasselbe Problem und glaube, das Geld muss auf der Kreditkarte sein, nicht auf dem Konto(DKB).
Hab eben Geld vom Konto auf Die Visa gegucht, muss aber noch warten, bis die Transaktion vollzogen ist. Probiere es dann morgen oder so. (Zum Glück habe ich zwischendurch gespeichert und muss nicht nochmal komplett durch).

*Mir ist klar, dass die Antwort JAHRE zu spät kommt 😀 aber falls in Zukunft jemand dasselbe……*

Antworten

mella November 9, 2009 um 11:44 Uhr

Hay,
ich hab mal ne frage zu diesem WHV.
hab jetzt schon öfter gelesen, dass man das WHV ja eig nur einmal im Leben beantragen kann. Nur wenn man nachweislich 3 monate erntearbeit geleistet hat kann man das visum für ein weiteres jahr bekommen.
muss dieses jahr direkt im anschluss an das erste jahr sein oder kann man auch zwischenzeitig ein paar jahre wieder in deutschland gewesen sein? also könnte ich dann jetzt nach dem abi ein jahr nach australien und dann noch mal nach dem studium?
und müssen diese 3 monate erntearbeit am stück sein oder geht das auch dass ich mehrmal für einen kürzeren zeitraum als erntearbeiter arbeite?

Antworten

Melina Mai 17, 2010 um 20:45 Uhr

Na toll, das Visum ist teurer geworden =(
Kostet jetzt 162 Euro…

Antworten

Sarah Juli 9, 2010 um 15:00 Uhr

Hallo.
Habe gerade mein WHV beantragt und musste 235 AU$ bezahlen. Das sind in etwa 180€. Hab auf den hier genannten Link geklickt und wurde zu einer weiß-blauen Seite geleitet. Dort konnte ich alles ausfüllen und somit beantragen. Meine Frage ist jetzt aber, wieso ich 180€ zahlen muss, wenn oben von „nur“ 125€ die Rede ist.
Kann mir das jemand erklären? Ich mein, jetzt ist es eh zu spät, aber aus Intresse… 😉

Danke, Sarah.

Antworten

Nick Juli 26, 2010 um 15:19 Uhr

Hallo, habe da ein kleines Problem.
Hoffe hier lesen noch genug Leute mit, die mir helfen können.
Ich habe das Visum beantragt, und eine Email bekommen, mit dem Betreff: Approved Transaction from Go Payment Processing

das Geld ist abgehoben worden, ich habe aber keine Bestätigung dass ich ein Visum hab oder so. Nur halt dass das Geld abgehoben wurde. Ist das normal, oder fehlt da nicht was?

Mfg nick

Antworten

Hanna August 31, 2010 um 20:25 Uhr

Hey,
meine Freundin und ich planen auch nächstes Jahr im Juli, August und September nach Australien zu gehen!
Leider wird meine Freundin erst am 8.6. 18 Jahre alt. Ist es dann trotzdem möglich schon im Juli anzufangen, weil es ja sein könnte, dass man 6-8 Wochen auf sein Visum warten muss. Das wäre nämlich nicht so gut, weil wir im Oktober dann mit dem Studium anfangen wollen!

Antworten

Mira Januar 21, 2011 um 23:48 Uhr

Hi, ich habe schon vor geraumer Zeit mein Visum beantragt. Ich habe keine e-mail bekommen, auf der Webseite der Behörde wurde aber angezeigt das das Visum genehmigt wurde… muss ich mir Sorgen machen?

Antworten

Lars Februar 27, 2011 um 14:38 Uhr

Hey,
ich habe mein Visum gestern beantragt aber bin mir nicht ganz sicher ob ich alle Schritte erledigt habe.
Gestolpert bin ich nämlich über den Punkt: „Medical examination“
Mir wurden drei Ärtze Vorgeschlagen, die alle nicht gerade in meiner Nähe sind.
Verstehe ich es richtig, dass ich zu diesem Arzt jetzt fahren muss und er mich Untersucht? Wird erst danach mein Visum akzeptiert?
Ich würde mich über Hilfe freuen:)
lg

Antworten

GabySch März 11, 2012 um 20:14 Uhr

Mich wuerde die Antwort nun auch sehr interssieren, da ich die selbe frage habe.

Antworten

chris Mai 24, 2011 um 18:57 Uhr

Hey Leute, hab eine Frage:

Ich hab mein work and holiday Visum schon seid ein paar Monaten und wollt schon im April (letzten Monat) in Australien sein. Ich hab nun aber einen richtig guten Studienplatz bekommen und habe diesen auch angenommen. Mach daher nun erstmal kein work and travel. Im Verlauf des Studiums kann ich aber ein Auslandssemester/Praxissemester machen.
Da ich ein Praxissemester in Australien machen will und danach durch Urlaubssemester noch ein halbes Jahr work and travel dranhängen möchte ist nun die Frage, ob ich überhaupt dort noch arbeiten darf?? Man bekommt das work and holiday visum ja nur ein mal im Leben ausgestellt…..aber ich war ja letztendlich noch nie in Australien und hab es nicht genutzt…

kann ich es also einfach später nochmal beantragen???

ich dank euch für eure Hilfe

glg Chris

Antworten

Rambo Juli 4, 2011 um 17:57 Uhr

Hallo ihr Lieben. Ich habe ein Problem. Habe gerade gemerkt, dass ich die Bestätigungs-Mail vom Visum ausversehen gelöscht habe.

Ist das ein Problem? Komme ich auch ohne weiter?
Die Beamten schauen doch eigentlich nur im Internet nach ob ich eins zugestellt bekommen habe, oder?

Antworten

Laura Juli 8, 2015 um 21:11 Uhr

Hey,
ich habe das gleiche Problem. Ich habe auch eben feststellen müssen, dass ich die Bestätigungsmail auch nicht mehr in meinem E-mail Account habe.

Bitte um Antwort …
Lg Laura

Antworten

jenny Juli 5, 2011 um 19:18 Uhr

weiss jemand ob es bei dem visum eine altersbeschränkung gibt?

Antworten

Laura Juli 8, 2015 um 21:13 Uhr

Ja, je nachdem welches Visum du beantragen möchtest.
Das steht aber alles auf der Webseite wo du das Visum beantragst.

Antworten

Laura Juli 8, 2015 um 21:15 Uhr

Mir ist klar, dass die Frage schon Jahre zurück liegt.
Doch für das Interesse anderer…

Antworten

Eva Juli 26, 2011 um 11:14 Uhr

Hallo,

ich will von Januar ’12 bis Ende März ’12 nach Australien.
Für den Zeitraum von 3 Monaten benötige ich doch nur ein Touristenvisum und das ist ja kostenlose, sehe ich das richtig?

Danke für Eure Antworten!
Eva

Antworten

Tinchen Oktober 6, 2011 um 12:36 Uhr

Hallo Leute,
ich gehe auch nach Australien und habe vorgestern mein „Working Holiday Visum“ beantragt und auch eine Bestätigungsemail bekommen, in der steht: „this is to advise that you have been granted a Working Holiday Visa…“
Jetzt frage ich mich allerdings wie genau ich das bezahlen soll – wird das von meinem Konto abgebucht? Bis jetzt habe ich nämlich noch nichts entdeckt..
Liebe Grüße!

Antworten

Steffi März 29, 2012 um 19:02 Uhr

Hey ,
ich hab mal noch ne Frage an euch:
Ich möchte im Juli- Dezember nach Australien, mein Pass gilt noch bis April 2014, reicht das aus?Weiß einer von euch, wie lange der Reisepass bei der ausreise noch gültig sein muss?

Antworten

satinka Mai 1, 2012 um 20:35 Uhr

hallo! ich habe mein 2.work&travell visa beantragt. nach rückmeldung sollte ich eine gesundheitsuntersuchung nachweisen. war beim dr.(botschafts-arzt) und warte nun auf visa bestätigung. besuch beim dr. war vor einer woche.

wie lange kann bewerbungs-prozess dauern?

viele gruesse

Antworten

Nele Mai 23, 2012 um 18:03 Uhr

Hallo ich habe eine wichtige Frage zum WHV…
und zwar, habe ich beim Online-Beantragen anstatt die 9stellige Pass-Nr (rechts oben), die 11stellige Pass-Nr (links unten in maschinenlesbarer Zeichenfolge) eingegeben. Ich habe auch schon die Bestätigungsmail erhalten. Trotzdem bin ich mir unsicher, ob ich dann doch Probleme bekomme…

Bitte dringend um eine Antwort / Rat.
Vielen lieben Dank,
Nele

Antworten

Sascha September 18, 2012 um 08:57 Uhr

Hallo,
Also ich hab mein Visum und meine Reise ziemlich kurzfristig geplannt und hab vorher nicht gewusst das mein Visum nach zwei Tagen freigegeben wird jetzt ist mein problem das ich erst ende Oktober abfliege und mein Visum aber schon seit September läuft kann man das ändern oder einfach pech gehabt
danke im Vorraus

Antworten

Josua Januar 17, 2013 um 00:11 Uhr

Hey,
Ich hab auch eine Frage.
Hab das Visum beantragt, alle Sachen ausgefüllt und das Geld überwiesen und warte eigentlich nur auf die bestätigung.
Dann hab ich mal nachgeguckt wo es denn nun steht und da stand das noch meine Gesundheitstest fehlen usw.

Weiß jemand wie wichtig das ist ?
liebe Grüße

Antworten

Nina August 1, 2013 um 10:05 Uhr

Hey:) ich hab das Problem, dass ich überhaupt keine Bestätigungs-Email bekommen habe. Das Visum wurde jedoch bestätigt. Ich mache mir jetzt sorgen, dass ich ohne diese Email nicht einreisen kann. Hatte schon jemand dieses Problem? Vielen Dank:) N.

Antworten

Isabelle September 7, 2017 um 22:13 Uhr

Hey , ich habe das gleiche Problem .. kannst du mir sagen ob da noch was kam bzw an wen du dich gewendet hast der dir evtl helfen konnte ? Würde mir sehr weiterhelfen .. Danke 🙂

Antworten

Leonie August 25, 2013 um 16:11 Uhr

Hi,

ich habe mal eine Frage.
Ich habe auch das Working Holiday Visum für Australien beantragt.
allerdings finde ich die Email nicht mehr, die sie mir zugeschickt haben.
habt ihr ne idee wie ich das wieder hinbekomme?

Antworten

Magda September 27, 2013 um 13:51 Uhr

Hallo ihr Lieben.

Ich habe vor 3 Tagen das Visum für mich und meine Freundin beantragt. Nun wenn wir unser Online Status der Visa überprüfen möchten, steht dort dass die TRN Nummer nicht vorhanden ist…Was nun ? was soll ich machen ? Hilfe….Ist das Visum Trotzdem durchgegangen? keine e mail nix habe ich aber das Geld ist weg :,(

Liebe Grüsse

Magdalena

Antworten

Daniel Diedrich Oktober 5, 2013 um 09:31 Uhr

Hallo zusammen,
ich hab Anfang August das Visum beantragt und auch schon bezahlt. Bisher hab ich aber noch keine E-Mail oder Post mit dem Visum bekommen. Könnt ihr mir sagen wie lange das noch dauert, da ich bereits am 01.11 schon losfliege.
Liebe Grüße

Antworten

Carol Greene Juni 20, 2014 um 21:37 Uhr

Wisst ihr noch wann bei euch das geld abgebucht wurde bei dem Visum?

Denn ich hab das Visum schon bekommen aber das Geld wurde aber nicht abgebucht und ohne bezahlung ist das ja nicht gültig.

lg Carol

Antworten

Rosi Müller September 22, 2014 um 05:15 Uhr

Ich habe das Work+travel Visum beantragt und die Genehmigung bereits erhalten, habe im Reisepass aber 2 Vornamen stehen, den Antrag allerdings nur mit dem ersten Vornamen gestellt! Kann das Probleme bei der Einreise geben? Oder wie kann ich den 2. Vornamen noch angeben? Grüße R. Müller

Antworten

Jendrik Oktober 28, 2014 um 12:32 Uhr

Hi Leute,
weiß jemand von Euch, wenn man eine Working Holiday beantragt hat und dieses nicht innerhalb eines Jahres ab Erteilung quasi einlöst bzw. nach Australien reist.
Kann man dann nochmal ein neues Working Holiday Visum beantragen?
Dies wurde mir so am Telefon vom Konsulat mitgeteilt, allerdings finde ich keinerlei Infos hierzu in schriftlicher Form.
Viele Grüße!

Antworten

Lisa September 3, 2015 um 18:01 Uhr

Hallo,

habe vor 3 Wochen mein WHV beantragt und online den status „finalised“ und keine Mail.. Ich habe etwas Angst, kein Visum bekommen zu haben. Kann mir mal jemand helfen.. Ich möchte in 3 Wochen fliegen..

Liebe Grüße
Lisa

Antworten

Rebecca Februar 13, 2016 um 10:51 Uhr

Hey ich hab mal eine frage und zwar habe ich aus versehen meinen kompletten Nachnamen in Großbuchstaben ein Getragen. Werde ich damit Probleme bekommen?

Antworten

Valentina November 14, 2016 um 17:52 Uhr

Das gleiche Problem habe ich auch.
Hattest du Probleme bei der Einreise oder hast du es davor noch abgeändert? 🙂

Antworten

Kim August 31, 2016 um 10:04 Uhr

Moin Zusammen,

ich habe ein kleines Problem bei dem Working Holiday Visa Antrag …
Ich gebe alle meine Daten korrekt (mehrfach überprüft) an, jedoch am Ende nachdem man auf „submit now“ klicken kann (vor dem bezahlen), wird mein Geburtsdatum falsch angezeigt (einen Monat später), obwohl ich das nirgends so angegeben habe…
Ich habe meinen Antrag nun schon 4 Mal gelöscht und neu ausgefüllt – jedes Mal dasselbe Problem, auch bei verschiedenen Internet Browsern.
Hatte jemand von Euch dieses Problem auch schon einmal ?

Hoffe es kann mir jemand helfen !
LG
Kim

Antworten

Jana Petermann Dezember 13, 2016 um 11:49 Uhr

Hallo,

ich habe mein Visum bereits im Juni beantragt ( 26.6.) und am 2.8. die Bestätigung bekommen. Scheinbar hat es ausgerechnet mich erwischt, dass es mal länger dauert. Komischerweise auch meinen Reisepartner, der mittlerweile auch seit mehr als einem Monat wartet.

Bei mir war jetzt nur das Problem, dass mein Pass zwar noch 6 Monate gültig war, ich aber länger als 6 Monate in Australien bleibe, mein Fehler.

Jetzt habe ich Anfang November eine Kopie meines neuen Passes mit allen nötigen Daten an Helpdesk geschickt und bisher keinerlei Antwort bekommen. Habe auch im Immi Account direkt alles abgeändert.

Hatte jemand das gleiche Problem und kann mir sagen, ob jetzt nochmal ein abgeändertes Visum kommt, das ich ausdrucken kann oder ob die nichts mehr schicken?
Auf Fragen per Mail bekomme ich keine Antwort von den lieben Aussies.

Liebe Grüße
Jana

Antworten

Joni März 14, 2017 um 19:30 Uhr

Hallo 🙂

Mein Problem ist folgendes: Ich möchte am 1.9. nach Australien fliegen und das mit einem Working Holiday Visum. Wollte gerade das Visum beantragen, aber das geht ja erst mit 18 Jahren :((( Werde erst am 17.8. 18 und das wird dann ja ziemlich knapp oder, wenn es dann nur noch 2 Wochen bis zum Abflug sind….. Habt ihr Erfahrungen damit gemacht oder andere Lösungen?

Liebe Grüße
Joni

Antworten

Leave a Comment