Australisches Essen

Zugegeben ist das australische Essen nicht gerade für seine Kultur berühmt. Doch die multikulturelle Gesellschaft hat ihre Spuren auch bei dem kulinarischen Angebot hinterlassen. So ist über die Jahre ein Mix aus kontinentaler, asiatischer und europäischer Küche entstanden.
Das australische Essen zeichnet sich vor allem durch die frischen und reichhaltigen Zutaten aus. In Australien hat man eine sehr vielfältige Auswahl an Fisch und Meeresfrüchten und extraordinäre Fleischsorten wie Känguru, Krokodil oder Strauss. Obst und Gemüse ist durch das Klima das ganze Jahr über in sehr guter Qualität verfügbar.

Australische Küche

Es gibt auch ein paar “original” australische Gerichte, welche die Australier oft und gerne essen.

Vegemite (Brotaufstrich)

Jeder der schon einmal in Australien war, wird mit diesem Brotaufstrich schon einmal in Berührung gekommen sein. Die meisten Europäer mögen den salzigen Geschmack nicht und meistens bleibt es beim “ein mal probieren – dann nie wieder”.

Damper – das Bush-Brot

Damper ist ein traditionelles Bot das von australischen Viehzüchtern erfunden wurde. Hierbei handelt es sich um ein Brot welches in der Asche eines Feuer gebacken wird. Dadurch bekommt es eine sehr harte Kruste und einen weichen Kern.

Meat Pie – der australische Hamburger

Der Meat Pie ist wohl das bekannteste australische Gericht. Die Australier essen Meat Pies immer und überall – man könnte es als die australische Antwort auf den Hamburger bezeichnen. Dabei handelt es sich um eine Art Fleischtörtchen, das ungefähr die Form eines Muffins hat. Aussen Blätterteig und innen eine Fleischsoße.

Lamingtons

Lamingtons sind kleine Schokoküchlein, die meistens noch mit Koksraspeln umhüllt sind.

{ 7 comments… read them below or add one }

Anonymous Januar 14, 2008 um 16:51

Ich werde erstmal ein Kängurufilet und Krokodilschenkel probieren 😛

Antworten

Australien Fan Juli 23, 2008 um 22:33

Nicht zu vergessen ist das Vegemite. Ich konnte mich damit nicht anfreunden, aber die Australier verschlingen das Zeug wie wir Nutella. 😀

Antworten

Busch girl Oktober 6, 2010 um 12:19

Mir schmeckt Vegemite auch nicht !!!!

Antworten

Yvonne Dezember 17, 2014 um 18:27

Ich liebe Vegemite! Es gibt echt nichts besseres morgens.

Antworten

Busch girl Oktober 6, 2010 um 12:18

Ich war vor ein paar Jahren in Australien bei Verwandten und habe eine menge essen probiert ! Leider habe ich mich vor vielen dingen geäkelt oder gar nicht probiert ! Aber eins kann ich sagen : Vegemit,popcorn und die Butter dort sind nicht mein ding !! Ich mag dieses saltige einfach nicht !!!!! Meine Nichte (3) wächst dort auf und isst den lieben langen Tag komische salzige Nüsse . Ich wollte sie auch kosten doch die waren soooooo salzig !!! bähh ….
Mir schmeckt Känguru und Emu besser ! 🙂

Antworten

arsch fick :DD Mai 18, 2012 um 12:51

vegemite schmeckt scheizze *kotz*

Antworten

Brokolie August 14, 2012 um 08:00

Ich liebe vergamite. Sooo lecker . Und krokodilfleisch erst. Ich ernähre mich davon.

Antworten

Leave a Comment