Nachträgliche Reisepasserneuerung

Wer sein Visum in der Tasche hat und plötzlich feststellt, dass der Reisepass erneuert werden muss, steht vor einem Problem, denn das Visum ist an die Reisepassnummer gekoppelt. Aber auch hierfür gibt es eine Lösung. Ihr könnt das Visum nachträglich noch auf die neue Reisepassnummer umstellen lassen. Ihr müßt dazu an die unten angegebene Adresse eine Mail mit folgendem Inhalt schicken.

  • TRN (Transaktionsnummer) des Visums
  • Vor- und Nachname
  • Geburtsdatum
  • Digitale Kopie (Scan oder Digitalbild) des neuen Reisepasses
  • Kurzes Anschreiben (ein bis zwei Sätze)

Die Änderung des Visums kann einige Tage in Anspruch nehmen. Ihr solltet also rechtzeitig euren Reisepass überprüfen.

Mailadresse des australischen Working Holiday Helpdesks: evisa.whm.helpdesk@immi.gov.au

{ 3 comments… read them below or add one }

Anni7 September 30, 2016 um 14:29

Hi,
Danke erstmal für die Information. Wie lamge dauert es denn etwa, bis man informiert wird, ob es klappt?
Viele Grüße

Antworten

Jana Petermann Dezember 13, 2016 um 12:00

Weißt du mittlerweile wie lange es dauert? bzw wie lange hat es bei dir gedauert?

Antworten

Jakob2 Juli 28, 2017 um 17:07

Hallo,
ich habe auch mein Visum online beantragt und auch umgehend die Grant Notice bekommen. Allerdings ist da ein Fehler bei meiner Reisepassnummer. Da wurde eine „5“ am Ende der Nummer hinzugefügt. Ist das normal oder sollte ich das ändern lassen? Und vor allem, wie und wo kann ich das ändern lassen?
Über eine kleine Aufklärung würde ich mich sehr freuen.

Antworten

Leave a Comment