5 weitere Fälle von Schweinegrippe in Australien

Heute wurden von der Gesundheitsbehörde in Queensland 5 weitere Fälle von Schweinegrippe in Australien bestätigt. Es wurden 13 Leute, die mit dem Kreuzfahrtschiff Pacific Dawn Cruise diesen Montag in Sydney angelegt hatten getestet.

Die anderen 8 Getesteten waren negativ, so ein Pressesprecher des Gold Coast Hospital.

Die positiv Getesteten waren zwei Kinder im Alter zwischen 5 und 7 und, zwei Erwachsene im Alter von 37 Jahren und ein 45 Jähriger.

Sie erreichten die Gold Coast am Montag mit einem Flug der Airline Virgin Blue – Flug DJ531. Jeder der ebenfalls mit dieser Maschine geflogen ist, sollte sich bei der Gesundheitsbehörde in Queensland melden (Tel: 13 432 564).

Mit diesen 5 neuen Fällen, gab es bisher nun insgesamt 7 Erkrankte in Queensland.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment