Verschollener britischer Backpacker gefunden

Der 19-jährige Backpacker Jamie Neale, welcher als verschollen galt wurde gefunden. Der Brite galt seit dem 3. Juli als vermisst, als er zu einer Wanderung in die Blue Mountains in der nähe von Sydney aufbrach.

Heute wurde der britische Backpacker von anderen Wanderern gefunden und direkt ins Krankenhaus transportiert. Er ist in sehr guter körperlicher Verfassung, was nahezu an ein Wunder grenzt. Sein Vater, der extra aus England angereist war, um die Suche zu nach seinem Sohn zu unterstützen hatte vor wenigen Tagen bereits eine kleine Trauerfeier abgehalten – in dem Glauben sein Sohn sei bereits Tot.

Um zu überleben hatte sich Jamie Neale von Gräsern und Beeren ernährt. In den kalten Nächten der Blue Mountains hatte er nur mit seiner dünnen Sommerjacke zum zudecken. Es grenzt an ein Wunder dass der Backpacker dies überlebte.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment