Planung & Vorbereitung

Einen individuellen Work & Travel Auftenhalt in Australien kann man nicht einfach im Reisebüro buchen. Du musst deine Reise selbst orgnisieren und planen. Selbst eine Work & Travel Organisation wie TravelWorks kann dir nicht die Reiseplanung abnehmen. Natürlich kann dieses Kapitel dir nicht das selbstständige Denken abnehmen und einige Tipps zur Vorbereitung sind bewusst allgemein gehalten – Du musst sie selbst mit Leben füllen. Doch alles was du zum organsieren eines Work and Travel Jahres brauchen wirst, kannst du hier lernen.

  • Kostenlose Kreditkarte Wer nach Australien reist, muss auch Geld von Deutschland aus mitbringen. Die einfachste und schnellste Art ist es, ein Konto in Deutschland zu eröffnen welches einem die Möglichkeit bietet kostengünstig international Geld abzuheben. Es gibt Direktbanken die Kostenlose Kreditkarten anbieten, mit welchen man weltweit kostenlos Geld abheben kann. In diesem Beitrag werden die zwei besten ...
  • Versicherung für Australien Eine Versicherung (Auslandskrankenversicherung) ist ein Muss für Australienreisende, besonders für Backpacker. Natürlich ist eine Versicherung nicht zwingend notwendig, doch im Ernstfall müsstet ihr ohne sie alles aus eigener Tasche bezahlen. Eine Operation zum Beispiel schmälert euere Reisekasse mal locker um ein paar tausend Euro. Also solltet ihr euch die Zeit nehmen um euch nach einer passenden ...
  • Packliste für Australien Wer ein Jahr im Australien verbringen will muss an eine menge Sachen denken die er unbedingt auf seiner Reise dabei haben sollte. Abgesehen von ein paar grundlegenden Dingen wie eine Sonnenbrille sollte man, je nach Reisevorhaben, differenzieren. Da das Reisegepäck meist auf 20kg beschränkt ist, und jedes Kilo Übergewicht viel Geld kostet, widmet sich dieser ...
  • Impfungen für Australien Ein Work and Travel Aufenthalt in Australien bietet eine gute Gelegenheit mal wieder alle Routineimpfungen aufzufrischen. Für Einreisende aus Europa sind keine Impfungen vorgeschrieben. Die folgenden Impfempfehlungen beziehen sich also auf alle regulären Impfungen die jeder Mensch haben und nach einer gewissen Zeit auffrischen sollte. Diphtherie (Infektion der oberen Atemwege) Tetanus (Wundstarrkrampf): Polio (Kinderlähmung): Zecken Hepatitis A (infektiöse Gelbsucht) Hepatitis B ...
  • Nachträgliche Reisepasserneuerung Wer sein Visum in der Tasche hat und plötzlich feststellt, dass der Reisepass erneuert werden muss, steht vor einem Problem, denn das Visum ist an die Reisepassnummer gekoppelt. Aber auch hierfür gibt es eine Lösung. Ihr könnt das Visum nachträglich noch auf die neue Reisepassnummer umstellen lassen. Ihr müßt dazu an die unten angegebene Adresse ...
  • Internationaler Führerschein / Studentenausweis Ein internationaler Führerschein ist in Australien nicht unbedingt notwendig, denn jeder gültige deutsche Führerschein mit einem Passfoto wird auch in Down Under anerkannt. Jedoch kann ein internationaler Führerschein IDP (international driver permit) einem einiges an Zeit und Aufwand ersparen. Wer in Australien bei einem Autohändler einen Wagen mieten will muss einen internationalen Führerschein vorgelegen, denn ...
  • Checkliste / Todo-liste für einen Australienaufenthalt Wer ein ganzes Jahr im Ausland verbringen will muss eine ganze Menge planen, vorbereiten, Informationen einholen und Behördengänge tätigen. Links und Hilfestellungen zu den einzelnen Themen die jeder berücksichtigen sollte haben wir weitestgehend für euch zusammengetragen und erklärt. Wir haben eine Checkliste / Todo-Liste erstellt, die euch das Planen eines Australien-Aufenthalts erleichtern soll. Hier die wichtigsten ...
  • Das Working Holiday Visum Der wichtigste Punkt ist wohl das Visum. Bevor man sich um alle anderen Sachen kümmert sollte das Working Holiday Visum beantragt werden. Die Beantwortung der Fragen dauert so ca. 40min. Die Online-Bewerbung ist eine schnelle und einfach Methode aber leider hat sie einen Nachteil: die 125 Euro Bearbeitungsgebühr können nur per Kreditkarte bezahlt werden. Da ich ...
  • Flug und Reiseplanung Wenn ihr euch um dem Flug nach Australien kümmert gilt immer: Je eher desto besser! Wir haben uns erst 2 Monate vor dem Abflug die Tickets besorgt und da wurde es bereits eng. Vorallem spart man durchs früher buchen meist noch einige Euros ein. Meist beinhaltet das Flugticket auch ein Rail&Fly Ticket der ...